You are here: Startseite > Wissen > Inhalt
Grundlegende Einführung der Schürze
- May 03, 2018 -

Tibetisch heißt "Hilfe-Liste". Es ist ein lebendiger Gegenstand, den tibetische Frauen sehr mögen, und es ist auch ein Symbol für tibetische Frauen. Die Schürze ist aus farbigem Email, und rote, grüne, himmelblaue, zitronengelbe, violette, weiße und andere Farbstreifen sind regelmäßig aufwendig miteinander verbunden und zeigen Glanz. Die Schürzen werden meist von verheirateten Frauen geschnürt, und auch langsam junge unverheiratete Frauen bringen sie gerne mit. Festliche Feierlichkeiten, Frauen Taille Schürzen, singen und tanzen, wie Blumen im Allgemeinen, bunt, bunt. Die Schürzen werden hauptsächlich in Lhasa, Shigatse, Shannan, Yiwu und anderen Orten hergestellt, vor allem im Bezirk Dexiu im Kreis Gongga. Die Schwester Dexiu District hat einen guten Namen für "Heimatstadt der Schürzen".

Tibetische Decken, Bestnoten aus Yak und Samt; weiße oder Blütenfarbe, aus Schafwolle; schwarz-weiß oder farbige Muster, gewebt mit gewöhnlichen Wollgarn und Yak-Garn oder gewebt mit reinem Wollfaden Unter der Ware. Die tibetanischen Decken sind langlebig, warm und feuchtigkeitsbeständig und leicht zu tragen. Die große Anzahl von Menschen, insbesondere Bauern und Hirten, benutzt sie als Einstreu.

Ein paar: Zeltauswahl

Der nächste streifen: Wartung des Zeltes